Akuten Asthma-Attacken

Martin Hoffmann Gesundheit

Reliever Inhalatoren bieten schnelle Linderung der akuten Symptome. Allerdings, wenn Sie haben, verwenden Sie den Inhalator oft, müssen Sie möglicherweise auch verwenden, vorbeugende Inhalatoren zu vermeiden, gefährliche Angriffe in der Zukunft. Ohne die richtige Behandlung Ihrer asthma-Symptome werden wahrscheinlich noch schlimmer.

Können Sie Ihre Bestellung wiederholen Rezept für den blauen Inhalator online über unsere komfortable online-Bewertung. Dieser service ist für asthma-Patienten, die bereits mit asthma diagnostiziert und dessen Symptome unter Kontrolle sind.

Frühe Symptome von asthma

Wenn Sie leiden unter chronischem asthma, sollten Sie immer stellen Sie sicher, dass Sie tragen eine Schmerzmittel-asthma-Inhalator in den Fall, Sie leiden unter einem asthma-Anfall. Wenn Sie die Symptome auf einer regelmäßigen basis, die Sie brauchen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, entwickeln eine vorbeugende Behandlung zu planen.

Frühe Symptome von asthma gehören ein Engegefühl oder Verengung in der Brust sowie Reizhusten. Fühlen Sie sich wie Sie nicht genug Luft bekommen und Ihre Atmung verursachen ein Klappergeräusch.

Einen schweren oder akuten asthma-Anfall verursachen die gleichen Symptome, aber Sie wird immer intensiver: schwere Atemnot, oder schwer und laut atmen, zu blauen Lippen und Nägeln. In einigen Fällen, vor allem, wenn Sie nicht über ein reliever-Inhalator zur hand ist, können die Patienten auch das Bewusstsein verlieren.

Was bewirkt, dass asthma-Attacken – auf der Suche nach asthma-Trigger

Asthma ist das Ergebnis einer Entzündung der Bronchien (Luftwege in der Lunge), die bewirkt, dass Atemwege Anschwellen und schmal.

Asthma-Trigger sind Recht vielfältig und umfassen Allergene (wenn Sie leiden unter allergischem asthma), wie z.B. pollen und Staub, aber auch andere reizende Substanzen. Dies ist der Grund, warum asthma kann auch ausgelöst werden, durch Zigarettenrauch und Luftverschmutzung.

Prävention und chronische asthma-Therapie

Sollten Sie sich nicht dazu verleiten zu denken, dass, nur weil Sie hatte noch nicht einen Angriff in Wochen oder Monaten könnte es nicht wieder passieren. In einigen Fällen wird asthma ausgelöst wird, wenn eine Kombination von Faktoren gleichzeitig auftreten, zum Beispiel kranke während einer Verschmutzung peak oder die Ausübung in einer staubigen Umgebung. Deshalb ist es wichtig, Ihren reliever-Inhalator mit Ihnen zu allen Zeiten.

Wenn Sie müssen verwenden Sie Ihren reliever-Inhalator jede Woche, Ihr Arzt in der Regel empfehlen, dass Sie eine tägliche Verhinderer Inhalator als gut. Diese Inhalatoren enthalten Steroide, die trägt zur Verringerung der Reizung und der Empfindlichkeit der Atemwege. Dies bedeutet, dass Sie sind viel weniger wahrscheinlich, um die Symptome von asthma, und haben ein asthma-Angriff.

Asthmaanfall Behandlung

Die erste Linie der Behandlung, wenn ein asthma-Anfall passiert ist, verwenden Sie Ihren reliever-Inhalator (in der Regel salbutamol). Dies wird helfen, öffnen die Atemwege und machen es einfacher für Sie zu atmen. Ihr Arzt oder asthma Krankenschwester gehen sollte durch diese in Ihre asthma-plan.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Inhalator nicht funktioniert, oder Sie brauchen, um es sehr bald wieder nach, kann dies ein Zeichen einer schweren Asthmaanfall. An diesem Punkt sollten Sie Telefon 999 oder gehen A und E so bald wie möglich.

Wenn Sie feststellen, dass der Inhalator funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Hausarzt für einen dringenden Termin an diesem Tag, so dass Sie sehen können, wenn Sie brauchen jede andere Behandlung.

Wenn man einmal auf A und E oder mit Ihrem Hausarzt, Sie bewerten Ihre Atmung. Sie könnte beginnen, ein Vernebler, die eine Maschine mit einer Maske, die hilft, um Sauerstoff zu bekommen, und Medikamente, um Ihre Lungen leichter. Sie werden in der Regel auch vorschreiben, eine Behandlung mit Steroiden, die entweder als Tabletten, Flüssigkeit oder eine Injektion, wenn nötig. Wenn eine Infektion ausgelöst hat, die angreifen, Sie könnten Antibiotika gegeben werden zu.

Wenn Sie von einem Arzt gesehen in A und E nach einem Angriff, ist es wichtig, dass Sie einen Termin vereinbaren, um zu sehen, Ihrem Hausarzt oder asthma Krankenschwester innerhalb von ein paar Wochen, im Krankenhaus. Dies ist wichtig, um überprüfen Sie Ihre regelmäßige Behandlung von asthma und zu sehen, ob Sie brauchen, um mit anderen Inhalatoren, um die Kontrolle Ihrer Symptome und verhindern, dass Sie mehr Angriffe in der Zukunft.

Das könnte dir auch gefallen …

Ein Leitfaden für die Aufrechterhaltung einer Erektion

Seins in der Lage, eine Erektion zu bekommen, aber nicht erhalten, kann sehr frustrierend sein. Können […]

Yohimbin

Yohimbin ist ein pflanzliches Heilmittel für die erektile Dysfunktion oder Impotenz. Es ist aus der Rinde […]

Neue Studie Zeigt die Städte, in Denen die Menschen am Wenigsten Wahrscheinliche zu Sagen, Ihr Partner, wenn Sie eine STI

UK online-Arzt Zava hat festgestellt, dass 1,262 sexuell übertragbare Infektionen (STIs) bestimmt werden, die täglich in […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.