Blasenentzündung Hausmittel

Martin Hoffmann Allgemein

Es gibt viele wirksame Hausmittel, die helfen können, Sie loszuwerden Blasenentzündung. Auch wenn Hausmittel nicht ausreichen, sich auf Ihre eigenen Sie sollten verwendet werden zur Unterstützung einer Antibiotika-Behandlung, wie MacroBid oder Trimethoprim.

Mit der richtigen Heilmittel für Blase Infektion kann einen großen Unterschied in der Heilung der Infektion oder Verhinderung wiederholter Anfälle, insbesondere bei Frauen, die leiden unter immer wiederkehrenden Blasenentzündungen.

Alternative cystitis Behandlungen

Ihre Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei der Heilung von Blasenentzündungen. Blasenentzündungen sind Häufig verursacht durch E. coli-Bakterien. Trinken Sie reichlich Flüssigkeit über den Tag hilft Ihrem Körper Spülen die Bakterien und die Infektion zu bekämpfen.

Sie sollten:

  • Trinken Sie 2-3 Liter Flüssigkeit (Wasser reicht völlig) jeden Tag
  • Auf die Toilette gehen, so oft wie Sie benötigen – nicht, halten Sie es in
  • Vermeiden Sie Alkohol, Kaffee oder Säfte aus Zitrusfrüchten (orange, Zitrone, Limette, grapefruit), da Sie die Blase reizen können
  • Vermeiden Sie das trinken von zuckerhaltigen Getränken
  • Trinken cranberry-Saft zu verhindern, dass künftige Infektionen (dies wird nicht heilen, aktuelle Infektionen können aber verhindern, dass künftige Anfälle). Allerdings nicht trinken cranberry-Saft, wenn Sie die Einnahme eine blutverdünnende Medikamente wie warfarin
  • Holen Sie sich mehr Vitamin C (zum Beispiel aus grünem Blattgemüse und Tomaten)

Sie sollten auf das trinken von viel von Flüssigkeiten für 2-3 Tage, nachdem die Symptome verschwunden sind. Natürliche Therapie kann auch verwendet werden, um zu verhindern, dass eine Blasenentzündung, die Allgemeine Idee, die Sie sollten pflegen Sie ein gesundes Immunsystem. Ihr Hausarzt kann beraten Sie über die besten Optionen und Ernährung für die Verhinderung von Blaseninfektion (z.B. antimikrobielle Kräuter wie Knoblauch und Petersilie).

Gute hygiene

Stellen Sie sicher, dass Sie urinieren Häufig notwendig, um zu verhindern, dass Urin aus der Ruhe-in die Blase für eine lange Zeit (wie dies ermöglicht Bakterien zu vermehren). Trinken Sie viel Flüssigkeit, um sicherzustellen, dass keine Bakterien in die Blase gelangen gespült. Versuchen Sie, Ihre Blase vollständig entleert ist jedes mal, wenn Sie urinieren. Wenn Sie auf die Toilette zu gehen, stellen Sie sicher, wischen Sie von vorne nach hinten (und nicht von vorne nach hinten) zu vermeiden, übertragen Keime auf die öffnung der Harnröhre.

Um zu lindern Schmerzen von der Blasenentzündung, können Sie ein Heizkissen oder eine warme Flasche auf Ihren Bauch. Alternativ können Sie sitzen in einem Bad oder einem flachen Eimer gefüllt mit warmem Wasser, um die Schmerzen zu lindern. Fügen Sie nicht etwas anderes auf das Bad, es sei denn, Ihr Arzt empfahl es.

Um Zystitis Behandlung Sie eine Konsultation

Vorbeugende Hausmittel

Vergessen Sie nicht, trinken Sie viel Flüssigkeit jeden Tag – nicht nur, wenn Sie eine Blasenentzündung. Vermeiden Sie das tragen sehr enge Kleidung und tragen Sie lockere, Unterwäsche aus Baumwolle. Wenn Sie bereits eine Blasenentzündung, die folgenden Empfehlungen sind wichtig, wenn Sie verhindern möchten, dass eine andere Infektion. Vermeiden Sie die Verwendung Duschen, Seifen oder deodorants, in Ihrer vaginalen Bereich, wird dieser in der Regel zerstört die Natürliche Umwelt und erlaubt es, bestimmte Bakterien zu wachsen. Nach dem Duschen, versuchen, trocken Tupfen vaginalen und analen Bereichen statt reiben. Vermeiden Sie reiben diese Bereiche als diese können die Haut reizen.

Es ist auch hilfreich, um zu urinieren nach dem sex, um loszuwerden, alle Bakterien, die übertragen wurden. Schließlich behandeln sexuell übertragbare Infektion (STI) oder eine vaginale Infektion so früh wie möglich, bevor Sie auslösen einen Anfall von Zystitis (z.B. Soor oder trichomoniasis).

Was tun, wenn die Hausmittel nicht ausreichen

Wenn der Schmerz dauert mehr als ein oder zwei Tage, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Sie können Fragen, für Schmerzmittel, während Sie behandelt sind. Die standard-Antibiotika-Kurs von MacroBid oder Trimethoprim für einen unkomplizierten Fall von Blasenentzündung dauert drei Tage. Stellen Sie sicher, dass Sie das Antibiotikum zu nehmen, genau wie vorgeschrieben, durch Ihren Arzt – auch nachdem die Symptome verschwunden sind.

Das könnte dir auch gefallen …

Aciclovir Creme

Aciclovir Creme ist eine der vielen herpes-Behandlungen zur Verfügung. Die richtige Wahl für Ihre herpes-Infektion hängt […]

Erektile Dysfunktion (ED)

Schlüssel ED-Fakten Sehr Häufig: betrifft 1 in 4 Männer im Alter von 18 bis 75 Leicht […]

Die Ursachen für Unregelmäßige Perioden

Was kann die Ursache für unregelmäßige Perioden? Es gibt viele Dinge, dass kann dazu führen, unregelmäßige […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.