Ein Leitfaden für die Aufrechterhaltung einer Erektion

Martin Hoffmann Gesundheit

Seins in der Lage, eine Erektion zu bekommen, aber nicht erhalten, kann sehr frustrierend sein. Können Sie fühlen, wie Sie nicht zuletzt so lange, wie Sie oder ein partner möchte, oder ob es da einen timer mit dem Countdown, sobald die sexuelle Aktivität beginnt.

Hier sind ein paar Tipps, die für das Verständnis einige der möglichen Ursachen, zusammen mit einigen Lösungen, die helfen könnten.

Warum kann ich nicht halten eine Erektion beim sex?

Probleme

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie es schwierig finden, zu halten eine Erektion beim sex. Die meisten Leute finden, dass Sie sich diese Frage irgendwann in Ihrem Leben.

Die meisten der Zeit, ist das absolut nichts zu befürchten. Zu verlieren, eine Erektion ist sehr oft durch alltägliche Faktoren wie:

  • stress
  • Müdigkeit
  • Angst – z.B. ‚erste Nacht Nerven‘
  • trinken zu viel Alkohol
  • die Nebenwirkungen einer Droge du nimmst

Einige Menschen erleben dies häufiger als andere.

Anzeichen von zugrunde liegenden gesundheitlichen Problemen

Wenn Sie regelmäßig Ihre Erektion zu verlieren beim sex, könnte es ein Zeichen einer zugrunde liegenden gesundheitlichen Zustand. Dies könnte eine körperliche oder eine seelische Gesundheitszustand, und benötigen möglicherweise Behandlung in form von Medikamenten oder änderungen des Lebensstils.

Die wichtigsten physikalischen Gründe, die Sie vielleicht verlieren Sie Ihre Erektion beim sex sind:

  • hohes Cholesterin oder hoher Blutdruck
  • Blutfluss-Probleme (eine Verengung der Blutgefäße in Ihrem penis)
  • ein physisches Problem mit der Form des penis, wie Peyronie-Krankheit
  • Nebenwirkungen von verschreibungspflichtigen Medikamente Sie einnehmen
  • vorzeitige Ejakulation
  • Hormon Probleme

Es kann auch verursacht werden, durch psychologische Gründe:

  • Stress
  • Leistung Angst
  • Emotionale oder affektive Probleme
  • Nicht sexuelle Lust, oder nicht erregt

Erektile Dysfunktion ist der Zustand, in dem Sie immer wieder den Kampf zu bekommen oder eine Erektion zu halten. Es ist sehr üblich, und ist nicht lebenslang.

Die meisten der Zeit, ED ist leicht behandelbar mit Medikamenten oder Beratung. Wenn Sie besorgt sind über den Verlust Ihrer Erektionen beim sex, sprechen Sie mit Ihrem Arzt für die Beratung.

Wie kann ich eine Erektion besser?

Einige Lösungen für das halten einer Erektion, die besser funktionieren als andere, je nach den Ursachen. Wie bei jedem gesundheitlichen Zustand, es hilft, wenn Sie die Behandlung im Einvernehmen mit einem Arzt.

Körperliche Ursachen

Die wichtigsten erektile Dysfunktion (ED) – Behandlungen gehören:

  • Medikamenten genannt PDE-5 – Hemmer- Viagra oder Viagra-Connect (sildenafil), Cialis (tadalafil), Levitra (vardenafil), oder Spedra (avanafil)
  • Medikamente zu helfen, senken Sie Ihren Blutdruck
  • Statine, zu helfen, senken Sie Ihre Cholesterinspiegel
  • Hormon-Ersatz-Therapie (HRT), wenn die Ursache der niedrigen Testosteron
  • ändern Sie Ihre aktuelle Medikation (falls Ihr ED ist ein Nebeneffekt)

Psychische Ursachen

  • ED-Behandlungen gehören:
  • Kognitive Verhaltenstherapie (CBT)
  • Paare Beratung, wenn Sie einen festen partner
  • Üben von Techniken zum Abbau von stress und Angst, wie meditation, Achtsamkeit oder yoga
  • Lifestyle änderungen

Zur gleichen Zeit, als eine Behandlung für körperliche oder psychische Ursachen, kann es hilfreich sein, einige änderungen der Lebensgewohnheiten:

  • Gewicht zu verlieren, wenn Sie übergewichtig sind
  • Essen eine ausgewogene, gesunde Ernährung
  • Das Rauchen
  • Regelmäßig trainieren
  • Genug Schlaf jede Nacht
  • Schneiden zurück auf Alkohol. Versuchen Sie zu halten weniger als 14 Einheiten pro Woche
  • Eine Pause vom Radfahren, wenn Ihr Zyklus mehr als 3 Stunden pro Woche

Sie werden wissen, wenn Sie besonders kämpfen mit jede dieser. Aber alle änderungen, die Sie vornehmen können, kann helfen, geben Ihnen die bestmögliche chance auf Behandlung Ihrer ED.

Können Medikamente wie Viagra mir helfen aufrechtzuerhalten eine Erektion?

In vielen Fällen, ja. Viagra (oder sildenafil) ist erwiesen, um eine wirksame medizinische Behandlung für eine Vielzahl der Fälle von erektiler Dysfunktion. Die anderen verfügbaren lizenzierten Medikamente haben auch gezeigt worden, um zu arbeiten.

Aber, Medikamente wie Viagra nicht für jeden geeignet.

Verwenden Sie können nicht die Viagra, wenn Sie:

  • allergisch auf seine Inhaltsstoffe
  • haben, oder hatten, eine schwere Herz-oder Lebererkrankung
  • haben vor kurzem einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall
  • niedrigen Blutdruck haben

Der einfachste Weg, zu sagen, ob oder nicht ein Medikament wie Viagra für Sie geeignet ist zu bekommen, beurteilt durch Ihre online-Arzt oder Hausarzt. Wenn Sie denken, es könnte dir helfen, und dass es sicher für Sie zu nehmen, geben Sie dir ein Rezept.

Ist meine Beziehung der Grund ich kann nicht eine Erektion zu halten?

Nein, nicht unbedingt. Es ist möglich, und sehr Häufig für die Menschen zu verlieren, Erektionen, auch wenn Sie voll erregt und will auch weiterhin sex mit einem partner.

Es ist möglich, dass Ihre Beziehung eine Rolle spielen. Zum Beispiel, wenn Sie sich nicht sicher zu fühlen, bequem und zog zu Ihrem partner, könnte dies machen es schwieriger zu bekommen oder zu halten eine Erektion.

Oder, wenn Sie mit Beziehung oder emotionale Probleme verursacht, die Sie oder Ihr partner mit hoher stress, das könnte auch die Ursache sein.

Wenn Sie in der Lage sind, sprechen Sie mit Ihrem partner über Ihre Bedenken, dies könnte wirklich helfen. Gute Kommunikation ist wichtig für eine gesunde sexuelle Beziehung.

Eine Menge Leute finden, dass Paare Beratung oder stress-management-Techniken sind die richtigen für Sie, und helfen Ihnen, das Problem zu beheben, Verlust der Erektion.

Was, wenn ich bleiben kann, hart, wenn ich mich selbst befriedige?

Wenn Sie können, bleiben Sie hart, wenn Sie masturbieren, aber nicht beim sex, das könnte sein, weil eine Reihe von unterschiedlichen Gründen.

Masturbation und sex sind verschiedene

Sie sind viel eher zu bekommen nervös in Bezug auf sex mit einem partner als zu masturbieren, indem Sie sich. Es könnte helfen, sprechen Sie mit Ihrem partner darüber, wie Sie sich gerade fühlen, nehmen Dinge langsam, und bleiben Sie entspannt.

Diese situation ist häufiger, wenn man jünger ist

Du bist eher um die Erfahrung der körperlichen Ursachen zu verlieren Erektionen, wie Sie älter werden.

So, für jüngere Männer, ist es eher psychologische Ursachen. Aber wenn du nicht bleiben aufrecht, ob Sie masturbieren oder sex zu haben, dann ist es eher eine körperliche Ursache.

Muss ich den Weg ändern, wie ich mich selbst befriedige?

Nicht unbedingt, aber man könnte versuchen und sehen, ob es für Sie arbeitet. Wenn du immer (oder sehr regelmäßig) masturbieren auf porno -, es könnte machen es schwieriger für Sie zum Orgasmus, in anderen Situationen. Sie könnten versuchen, zu masturbieren ohne Pornos oder reduzieren auf masturbieren im Allgemeinen, und sehen, ob es hilft, pflegen Sie Ihre Erektion während sex. Sie könnten immer noch einen der oben genannten Behandlungen ist eine bessere Lösung.

Das könnte dir auch gefallen …

Yohimbin

Yohimbin ist ein pflanzliches Heilmittel für die erektile Dysfunktion oder Impotenz. Es ist aus der Rinde […]

Neue Studie Zeigt die Städte, in Denen die Menschen am Wenigsten Wahrscheinliche zu Sagen, Ihr Partner, wenn Sie eine STI

UK online-Arzt Zava hat festgestellt, dass 1,262 sexuell übertragbare Infektionen (STIs) bestimmt werden, die täglich in […]

Honeymoon-Zystitis

Honeymoon-Zystitis (oder „Flitterwochen-Krankheit“) ist eine Blasenentzündung, verursacht durch sexuelle Aktivität. Die Symptome sind die gleichen wie […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.