Genitalwarzen-Behandlung

Martin Hoffmann Gesundheit


Was sind Genitalwarzen?

Genitale Warzen entstehen durch eine virale Infektion der Haut genannt, die das menschliche papillomavirus (HPV). Sie sind Haut farbige Beulen, fleischige Wucherungen oder änderungen an der Haut erscheinen auf den Genitalbereich: auf den penis, vagina oder um den anus. Sie normalerweise nicht verletzt oder verursacht keine langfristigen Schäden, aber Sie kann unansehnlich und viele Menschen fühlen sich gequält von Ihnen. Genitale Warzen sind sehr Häufig in England, und sind der zweite am häufigsten sexuell übertragbare Infektionen nach Chlamydien.

Der häufigste Weg für die Menschen, angesteckt zu werden, ist sex (vaginal oder anal), aber HPV kann auch weitergegeben werden über oral sex, Austausch von sex-Spielzeug und nicht-penetrative genital zu genital Kontakt. Eine Mutter kann auch passieren HPV-Ihr baby, wenn Sie gebiert.

Was ist die beste Behandlung für genitale Warzen?

Welche Behandlung für Sie die beste ist, hängt von der Größe und Arten von Warzen, die Sie haben sowie welche Körperteile betroffen sind. Behandlungen reichen von topischen Cremes, die Sie entweder stärken Sie Ihr Immunsystem, oder es löst sich die Warze, um chirurgische Behandlung (Kryochirurgie, chirurgische Entfernung, Elektro-Kauterisation oder laser-Therapie), oder durch eine Chemische Säure, die aus verbrennt Warzen. Menschen reagieren unterschiedlich auf verschiedene genitale Warzen-Behandlungen. Manche Menschen benötigen einige Wochen der Behandlung, oder mehrere Besuche beim Arzt, um loszuwerden, Ihre Warzen.

Wenn Sie Schwanger sind, stellen Sie sicher, informieren Sie Ihren Arzt oder Gesundheit Pflege-Anbieter, da Sie bestimmte Arten von Medikamenten für genitale Warzen kann schädlich für die Entwicklung des Babys.

Kann ich over-the-counter-Behandlungen?

Verwenden Sie nicht over-the-counter-Behandlungen für genitale Warzen. Diese Medikamente sind für andere Arten von Warzen (z.B. im Gesicht oder Hände) und Sie werden nur dazu führen, dass Sie Schmerzen und Reizungen. Leider genitale Warzen sind schwieriger zu entfernen und in den meisten Fällen müssen Sie ein verschreibungspflichtiges Medikament, die von Ihrem Dermatologen oder bei Ihrem Hausarzt (online oder anders). Ihr Arzt wird beurteilen, welche Behandlung am besten für Sie, abhängig von der Anzahl Ihrer Warzen, deren Lage und dem Zustand Ihres Immunsystems.

Statistik

Die Health Protection Agency berichtet, dass im Jahr 2017 gab es 59,119 neue Fälle von Genitalwarzen diagnostiziert, die auf die sexuelle Gesundheit services in England. Im gleichen Jahr gab es 203,116 neue Fälle von Chlamydien.

Sexuell aktive Jugendliche und junge Erwachsene sind die Menschen, die am häufigsten fangen genitale Warzen.

Was sind die Ursachen?

Genitale Warzen entstehen durch eine virale Infektion der Haut genannt, die das menschliche papillomavirus (HPV). HPV ist eine Familie von mehr als 100 Viren. Die Mehrheit der Menschen, die infiziert wurden mit HPV wissen nicht, dass Sie es haben, weil Sie nicht haben keine Symptome. 9 von 10 Fälle von genitalen Warzen, verursacht durch nur zwei Stämme von HPV (Typ 6 und Typ 11).

Andere Stämme von HPV verursachen Gebärmutterhalskrebs. Die HPV-Impfung, die jetzt angeboten, die alle Mädchen in der Schule, wenn Sie 12 oder 13 Jahre alt, schützt gegen die Stämme von HPV, die genitale Warzen verursachen, sowie gegen die HPV-Typen 16 und 18 (die verursachen mehr als 7 von 10 zervikalen Krebs in Großbritannien). Es ist zu erwarten, dass aus dem Anfang des 2019-2020 school Jahr diese Impfung angeboten wird auch auf die NHS, um Jungen 12 bis 13 Jahre alt.

Genitale Warzen verbreiten sich durch Haut-zu-Haut-Kontakt. Sie können fangen Sie von sex (anal oder vaginal), aber man kann auch Sie fangen, wenn Sie nicht penetrierenden sex, haben aber genital, Kontakt, oral sex, oder wenn Sie teilen sex-Spielzeug. Eine Mutter kann auch passieren HPV-Ihr baby, wenn Sie gebiert.

Es kann Monate dauern oder sogar Jahre, bis die Warzen zu erscheinen, wenn Sie Verträge geschlossen haben, HPV, also, wenn Ihr partner wächst Warzen es bedeutet nicht unbedingt, Sie haben schon sex mit jemand anderes vor kurzem.

Sie sind wahrscheinlicher, die Warzen an jemand anderen, wenn Sie Haut-zu-Haut-Kontakt, während die Warzen da sind, aber Sie können eine andere person infizieren sich mit dem humanen papillomavirus, bevor die Warzen erscheinen oder nachdem Sie gegangen sind. Die Verwendung von Kondomen kann helfen, zu vertuschen, einige Warzen, aber dies wird nicht unbedingt bieten Ihnen einen vollständigen Schutz, da die Haut um die Genitalien können auch infiziert werden und nicht abgedeckt werden durch das Kondom.

Wer bekommt genitale Warzen?

Sexuell aktive junge Erwachsene sind die Menschen, die am häufigsten fangen genitale Warzen: die höchsten raten sind bei Männern und Frauen im Alter von 20 bis 24. Die HPV-Impfung wurde mit einer Wirkung, obwohl seit 2009 die Preise von Genitalwarzen bei Frauen im Alter von 15 bis 19 gesunken.

Wie wird die Infektion diagnostiziert?

Genitalwarzen diagnostiziert werden von einem Arzt oder einer Krankenschwester suchen in der Gegend, dass Sie besorgt sind. In der Regel keine bestimmten test verwendet wird, oder benötigt der Arzt oder die Krankenschwester kann Ihnen sagen, dass es eine Warze nur durch das betrachten es. Wenn es nicht so aussieht, wie eine Warze, die Sie möglicherweise müssen Sie einige weitere tests.

Bei Frauen, die Warzen können sich auf die Zervix und in der vagina, so dass in der Regel ein Arzt wird etwas namens ein Spekulum, um einen Blick von innen, und überprüfen Sie für Warzen.

Erhalten Sie eine Diagnose auf Ihrem lokalen sexuellen Gesundheit Klinik, von Ihrem Hausarzt, oder durch die Verwendung von Zava ‚ s Foto-assessment service.

Was sind die langfristigen Probleme?

Genitale Warzen in der Regel nicht dazu führen Sie Schaden langfristig. Sie mag nicht die Art, wie Sie Aussehen, Sie können unangenehm sein und Ihre Anwesenheit möglicherweise psychisch belastend. Wenn Sie nicht Ihre genitalen Warzen zu behandeln, in der Zeit könnten Sie gehen Weg von sich selbst. Sie könnten auch wachsen, gleich bleiben oder sich vermehren. Normalerweise werden die meisten Warzen verschwinden von selbst im Laufe der Zeit ohne Behandlung, aber das kann eine lange Zeit dauern.

Es ist besser, um die Warzen diagnostiziert und geprüft von einem Arzt, auch wenn Sie nicht beabsichtigen, Sie zu behandeln. Wenn man nicht geübt ist, ist es sehr leicht zu verwechseln eine weitere ernste Wachstum für eine Warze, so dass Sie brauchen, um eine professionelle Meinung, um sicher zu sein.

Nach der Behandlung, was sollte ich erwarten?

Es kann mehrere Monate dauern, um loszuwerden Feigwarzen, also musst du durchhalten mit der Behandlung wie empfohlen.

Manchmal ist der Bereich, wo die Behandlung verwendet wurde, kann gereizt oder wund. Nach Abschluss der Verlauf der Behandlung, die meisten Nebenwirkungen bestanden haben, innerhalb von 2 Wochen.

Benötige ich ein Rezept?

Ja. Im Gegensatz zu Behandlungen für andere Warzen, die Sie nicht kaufen kann Behandlung für genitale Warzen über den Ladentisch. Es ist nur auf Rezept erhältlich.

Kann ich die Behandlung auf der NHS?

Ja. Sie bekommen eine Behandlung an Ihrem lokalen sexuellen Gesundheit Klinik oder von Ihrem Hausarzt. Diese Kliniken sind für jedermann verfügbar zu verwenden, vertraulich, unabhängig vom Alter. Sie sind frei.

Soll ich dir meine Sex-partner(s)?

Ja. Wenn Sie mit der Diagnose der genitalen Warzen, dann ist es besser für Ihren partner zu gehen und sich eine check-up, im Falle Sie haben auch Warzen, die Sie vielleicht nicht bemerkt haben.

Wann kann ich wieder sex haben?

Sie sollten vermeiden, sex zu haben, während Sie haben Genitalwarzen. Stattdessen sollten Sie die Behandlung wie vorgeschrieben und warten, bis es wirksam wird. Sie brauchen, um die Warzen Zeit, um zu heilen. Sex kann Sie Bluten und verlangsamen Ihre Genesung. Durch keinen sex, werden Sie schneller zu erholen. Sie werden auch weniger wahrscheinlich zu passieren, die Warzen auf, um Ihre sexuellen partner.

Auch nachdem die Warzen haben sich geklärt, man kann immer noch Spuren von HPV in die Zellen Ihrer Haut. Aus diesem Grund, um auf der sicheren Seite, verwenden Sie ein Kondom für die ersten drei Monate nachdem die Warzen haben sich geklärt.

Wird es Auswirkungen auf meine Fruchtbarkeit?

Es gibt keine Hinweise darauf, dass genitale Warzen, die Einfluss auf Ihre Fruchtbarkeit.

Was tun die Warzen Aussehen?

Sie sind Haut farbige Beulen, fleischige Wucherungen oder änderungen an der Haut erscheinen auf den Genitalbereich: auf den penis, vagina oder um den anus.

Bei Frauen können genitale Warzen in der Regel beginnen als kleine düstere Klumpen, die größer wachsen.

Bei Männern Genitalwarzen normalerweise sehen eher aus wie die Art von Warzen, sehen Sie vielleicht auf eine person, die von hand aufgezogen, hart und mit einer rauen Oberfläche.

Menschen können nur eine Warze, oder Sie könnten sich ein cluster von Warzen, die zusammen eine Art Blumenkohl-formation.

Aktuelle Genitalwarzen Behandlungen

Eine topische Behandlung ist eine Creme, lotion, oder eine Chemikalie, die direkt auf die Warze oder Warzen. Diese Art der Behandlung neigt dazu, besser zu arbeiten auf weichere Warzen.

Die häufigsten topische Behandlungen gehören:

  • Podophyllotoxin (manchmal bekannt als Condyline oder Warticon): Dies funktioniert durch die Vergiftung der Zellen der Warzen. Es wird empfohlen, für die kleinen Cluster von Warzen. Es kommt wie eine Flüssigkeit und tropfte auf die Warze mit einem speziellen application-stick. Die Haut kann fühlen sich irritiert, wenn Sie es anwenden. Sie haben um es auf sich in Zyklen – so wenden Sie es zweimal täglich für drei Tage, dann nehmen Sie sich ein rest-Zyklus, wo Sie nicht tragen Sie die Flüssigkeit für vier Tage. Nach diesem Zyklus, die meisten Menschen finden es dauert 4 oder 5 Wochen für Ihre Warzen zu klären. Es ist in der Regel sehr effektiv bei der clearing-genitale Warzen.
  • Imiquimod (Aldara): Diese funktioniert, indem es Ihr Immunsystem, um im Kampf gegen die Warzen. Es wird empfohlen, die Behandlung größerer Warzen. Es ist eine Creme, die Sie auf die Warze/Warzen. Sie waschen es aus 6-10 Stunden nach der Anwendung es. Sie haben zu tun, dass drei mal in der Woche, für mehrere Wochen, bevor Sie eine Verbesserung sehen. Imiquimod hat einige häufige Nebenwirkungen, die einschließen: Verhärtung der Haut und Verhornungen, Schwellung, ein brennen oder Juckreiz nach der Anwendung der Creme, und Kopfschmerzen. Normalerweise werden diese Nebenwirkungen sind Recht mild und Sie gehen Weg innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung der Behandlung. Imiquimod ist wirksam für über 50% der Patienten.

Hinweis: Die Warze Cremes die man kaufen kann über den Ladentisch in Apotheken werden entworfen, um Angebot mit Warzen auf Ihren Händen, oder die Warzen an den Füßen. Sie sind nicht geeignet für die Behandlung von genitalen Warzen.

Andere Behandlungen

Wenn topische Behandlungen nicht geeignet sind oder nicht gearbeitet haben, gibt es andere Arten der Behandlung zur Verfügung. In der Regel werden diese benötigen, um durchgeführt werden, bei der eine sexuelle Gesundheit Klinik.

In einigen Fällen, die Krankenschwester oder Arzt könnte darauf hindeuten, eine Kombination von Behandlungen. Es kann mehrere Monate dauern, um loszuwerden, die Warzen, so dass Sie brauchen, um durchzuhalten und Folgen Sie dem Verlauf der Behandlung empfohlen.

Kryotherapie – einfrieren der Warzen Weg

Kryotherapie oder einfrieren aus der Warzen ist in der Regel empfohlen für die Behandlung von Gruppen kleine Warzen, besonders wenn Sie auf/in der Nähe der vulva oder am Schaft des penis.

Kryotherapie wird flüssiger Stickstoff zum einfrieren der Warze. Diese tötet die Zellen der Warze durch die Spaltung von Ihren äußeren Membranen. Nachdem die Warze eingefroren wird, ist es Links Auftauen und, wenn nötig, die Behandlung wiederholen. Während die Warzen sind eingefroren, Sie fühlen sich ein brennendes Gefühl. Nachdem die Warzen eingefroren wurden, dann werden Sie wahrscheinlich einige Blasen, Hautreizungen und Schmerzen am und um den Standort die Warze.

Es dauert 1-3 Wochen für Ihre Haut zu heilen nach der Warze eingefroren wurde – nicht sex haben, bis die Haut geheilt ist richtig.

Exzision – Ausschneiden Warzen entfernt

Exzision ist, wo die Warzen Weg geschnitten. Es ist in der Regel verwendet für kleine, harte Warzen oder Cluster von Warzen, die sich gebildet haben, die ein Blumenkohl Form.

Bevor das Verfahren beginnt, erhalten Sie eine lokale Betäubung. Die Warze wird dann entfernt mit einem Skalpell und die Wunde wird genäht werden, bis.

Exzision kann eine Narbe hinterlassen, so ist es vielleicht nicht die beste option für große Warzen. Die Haut wird wund für 1-3 Wochen danach. Vermeiden Sie sex, bis die Haut verheilt ist voll.

Elektrochirurgie

Elektrochirurgie ist in der Regel verwendet, nach der Exzision, wenn es eine besonders große Warze in der Nähe des anus oder der vulva, und wenn topische Behandlungen nicht gearbeitet habe.

In der Elektrochirurgie, die meisten von der Warze weggeschnitten, dann ein elektrischer Strom geleitet wird durch eine Metall-Schleife, die gedrückt wird, gegen die Warze zu verbrennen, der übrige Teil von ihm.

Wenn Sie viele Warzen entfernt auf diese Weise, es kann weh tun eine ganze Menge, so oft Ihr Arzt wird Ihnen eine regionale Betäubung (betäubt, dass Sie überall von unten die Wirbelsäule nach unten). In extremen Fällen wird eine Vollnarkose sein könnte, gegeben.

Laser-Chirurgie

Laser-Chirurgie verwendet einen laser zu verbrennen Warzen, die nicht erreicht werden kann durch andere Arten von physischen Behandlung – zum Beispiel, wenn die Warzen tief in Ihren anus oder Harnröhre. Es erfolgt unter örtlicher oder Vollnarkose durchgeführt werden.

Laser-Chirurgie kann auch empfohlen für schwangere Frauen, die nicht Erfolg mit der topischen Behandlung von TCA.

Sie werden wahrscheinlich wund und finde die Haut ist gereizt an der Stelle, wo Sie hatte die Warzen, aber das heilen sollte in 2 bis 4 Wochen.

Vorsichtsmaßnahmen, Risiken, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen

Es ist nicht zu verstehen, warum, aber die Raucher neigen dazu, zu finden, die topische Cremes, die weniger wirksam bei der Heilung Ihrer genitalen Warzen, die als nicht-Raucher. Sie könnten mit dem Rauchen aufhören wollen, um Ihre Behandlung effektiver und beschleunigen Ihre Genesung.

Podophyllotoxin (manchmal bekannt als Condyline oder Warticon)

Die Haut kann fühlen sich irritiert, wenn Sie es anwenden. Sie können sich auch Entzündungen, Geschwüre, Schmerzen, Juckreiz, Rötung oder Schmerzen, wo die Warzen waren. Haut Probleme können auftreten, wenn Podophyllotoxin wird in Kontakt mit der gesunden Haut. Nicht verwenden, Podophyllotoxin, irgendwo anders als der Bereich der Haut, die betroffen ist und Behandlung braucht.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor der Einnahme von podophyllotoxin, wenn:

  • du bist allergisch auf einen der Inhaltsstoffe in der Medizin,
  • sind Sie stillen oder Schwanger
  • Sie sind derzeit mit anderen Präparaten, die Podophyllotoxin enthalten
  • Sie haben offene Wunden in dem Bereich, wo Podophyllotoxin angewendet werden muss
  • die Medizin ist für ein Kind

Imiquimod (manchmal bekannt als Aldara)

Imiquimod kann Hautreizungen Reaktionen und können sogar Schäden an gesunden Haut. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und Lesen Sie die Packungsbeilage.

Imiquimod hat einige häufige Nebenwirkungen, die einschließen:

  • Verhärtung der Haut
  • Verhornungen
  • Schwellung
  • ein brennen oder Juckreiz nach dem auftragen der Creme
  • Kopfschmerzen

Normalerweise werden diese Nebenwirkungen sind Recht mild und Sie gehen Weg innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung der Behandlung.

Einige gute Schritte zu ergreifen, während Sie mit imiquimod enthalten:

  • schützen Sie die behandelten Hautareale vor Sonnenlicht, während Sie Sie verwenden, wie imiquimod kann die Ursache für die Empfindlichkeit
  • nicht mit Imiquimod über 16 Wochen
  • vermeiden Sie den Kontakt mit Augen, Lippen und Nasenlöcher

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor der Einnahme von imiquimod, wenn Sie:

  • sind die allergisch auf die Inhaltsstoffe in der Medizin
  • sind immunsupprimierten
  • haben Sie eine autoimmune problem
  • haben Sie Probleme mit dem Blut
  • eine Organtransplantation gehabt haben
  • hatte Behandlung für dieses problem vor
  • HIV-Infektion
  • haben Sie Wunden oder beschädigte Haut in der Gegend, wo Sie planen, gelten Imiquimod
  • haben Warzen in der Harnröhre, vagina, Rektum, anus, Gebärmutterhals oder unter der Vorhaut

Imiquimod ist in der Regel nicht geeignet für Kinder und Jugendliche.

Das könnte dir auch gefallen …

Ein Leitfaden für die Aufrechterhaltung einer Erektion

Seins in der Lage, eine Erektion zu bekommen, aber nicht erhalten, kann sehr frustrierend sein. Können […]

Yohimbin

Yohimbin ist ein pflanzliches Heilmittel für die erektile Dysfunktion oder Impotenz. Es ist aus der Rinde […]

Neue Studie Zeigt die Städte, in Denen die Menschen am Wenigsten Wahrscheinliche zu Sagen, Ihr Partner, wenn Sie eine STI

UK online-Arzt Zava hat festgestellt, dass 1,262 sexuell übertragbare Infektionen (STIs) bestimmt werden, die täglich in […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.