Pille Missverständnisse Risiko die Gesundheit von Millionen Frauen

Martin Hoffmann Allgemein

15. März 2019, London, UK: Fast eine million britische Frauen können sich auf die falsche Pille wegen der Verwirrung über seine Verwendung.

Neue Forschung von Europas größtem online-Arzt Zava zeigt, dass mehr als 3,3 Millionen Frauen (80%) erlebt haben potentielle Nebenwirkungen Ihrer Pille, aber ein Drittel nicht über eine health professional, was bedeutet, das Medikament könnte für Sie ungeeignet sind*.

Missverständnisse über die Nutzung erscheinen, um teilweise verantwortlich für diese, mit Frauen halten veraltete oder falsche überzeugungen über die Dosierung und Nebenwirkungen von gängigen Kontrazeptiva wie Yasmin, Cilest, Cerazette und.

Viele glauben, dass die monatliche Bluten ist wichtig – entweder um zu überprüfen, du bist nicht Schwanger (23%), dass es gut für Ihre Gesundheit (18%) oder um die Pille mehr wirksam ist (12%), im Gegensatz zu den neuesten Leitlinien, die von der Royal College of Geburtshelfer und Gynäkologen, die darauf hindeutet, dass diese Pause nicht immer notwendig ist.

Man in fünf (19%), tun Sie sich damit einverstanden, dass die Einnahme der Pille ständig helfen würde, Sie zu erinnern, es zu nehmen. Dies könnte auch helfen, um sicherzustellen, dass es effektiv bei der Verhinderung der Schwangerschaft: nicht alle Frauen werden sich erinnern, es zu nehmen, genau nach Anleitung, also für einen „normalen Benutzer“ die Wirksamkeit vielleicht um 91%. Jedoch, indem es kontinuierlich, es werden wahrscheinlich weniger lange Lücken ohne die richtige Hormon Ebenen, so dass die Effektivität könnte gesteigert werden zu 99% Trotz dieser, für 17% der Frauen, die neue Führung hat Sie verlassen verwirrt.

Diese Verwirrung bedeutet, dass zwei von drei Frauen blieben auf Ihren aktuellen Pille für fünf Jahre oder mehr** trotz erleben Nebenwirkungen wie Migräne, Hautausschlag, übelkeit, Erbrechen oder Durchfall, unregelmäßige Blutungen, Veränderungen im Gewicht und psychischen Problemen***.

Viele Frauen möchten eine Beratung zu klären, ist der beste Ansatz****, haben aber nicht die Zeit, das zu tun, zu kämpfen, einen Termin zu bekommen, die arbeitet, um Ihre Arbeitszeiten (32%) oder sind einfach zu peinlich, besprechen Sie das Problem mit einem Arzt von Angesicht zu Angesicht (22%).

Experten bei Zava drängen Frauen nach vorn zu kommen mit Ihren Anliegen; die online-Plattform bietet schnelle, zuverlässige Zugang zu qualifizierten ärzten, die können bieten kompetente, maßgeschneiderte Beratung über Empfängnisverhütung Entscheidungen.

Dr Louisa Draper, Medizinischer Direktor bei Zava sagte:

Es ist klar, dass die Frauen brauchen Zugang zu mehr Informationen, wenn es um Ihre Verhütung. Es ist ein verwirrtes Bild, unterstützt durch unsere eigenen Patienten, die oft zu uns kommen, nachdem immer wieder das leiden von Pille Nebenwirkungen.

Die neuen Richtlinien geben uns die Möglichkeit, ein erneutes Gespräch über Verhütung. Eine Frau, die Empfängnisverhütung sollten entsprechend Ihren individuellen lebensstil und Bedürfnisse, ohne eine nachteilige Wirkung auf Ihre Gesundheit. Zwar gibt es andere Methoden der Empfängnisverhütung zur Verfügung, die Pille ist immer noch das beliebteste für britische Frauen, so dass, wenn Frauen wollen, die Pille zu nehmen, stellen wir sicher, dass es das richtige ist. Bei Zava wollen wir fördern, Gespräch um die Pille am besten für jeden einzelnen.

Das könnte dir auch gefallen …

Aciclovir Creme

Aciclovir Creme ist eine der vielen herpes-Behandlungen zur Verfügung. Die richtige Wahl für Ihre herpes-Infektion hängt […]

Erektile Dysfunktion (ED)

Schlüssel ED-Fakten Sehr Häufig: betrifft 1 in 4 Männer im Alter von 18 bis 75 Leicht […]

Die Ursachen für Unregelmäßige Perioden

Was kann die Ursache für unregelmäßige Perioden? Es gibt viele Dinge, dass kann dazu führen, unregelmäßige […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.