Soor oder Bakterielle Vaginose (BV)

Martin Hoffmann Intimität und Schönheit

Bakterielle Vaginose (BV) und Soor sind die beiden häufigsten vaginal-Infektionen. Sie erhalten in der Regel diese Infektionen, wenn es eine änderung in der Bakterien Leben normalerweise in der Scheide, aber es ist nicht immer klar, was die Ursache dieses geschehen.

BV und Soor kann beide ähnliche Symptome verursachen und kann verwechselt werden, für jedes andere, und auch für einige sexuell übertragbare Infektionen, die auch die gleichen Symptome hervorrufen. Wenn Sie eines der Symptome der BV, Soor oder Sexuell übertragbaren Krankheiten, und Sie sind sich nicht sicher, was Sie haben, dann sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Sie können herausfinden, welche Infektion Sie haben und beraten Sie über die nächsten Schritte.

Was ist der Unterschied zwischen Soor und bakterielle Vaginose (BV)?

Soor

Normalerweise, verschiedene Arten von Pilzen Leben im Verdauungstrakt, und andere Teile des Körpers, wie der Mund, Haut und vagina. Die meisten der Zeit, die Sie nicht Symptome verursachen, aber manchmal gibt es überwucherung und dies kann führen zu einer Infektion. Soor ist eine sehr häufige vaginale Infektion, was passiert, wenn es zu viel von der Candida albicans Pilz.

Sie sind eher Soor bekommen, wenn Sie:

  • Schwanger sind
  • tragen enge oder synthetische Kleidung
  • die Einnahme von Antibiotika
  • haben Sie Krankheiten, die Ihr Immunsystem
  • verwenden Sie Produkte, die reizen die vagina, wie duftende Schaumbad oder Duschgel

Bakterielle Vaginose

Bakterielle Vaginose ist eine Art von Entzündung, die Auftritt, in der vagina, wenn es übermäßiges Wachstum von Bakterien, die wohnen natürlich in der vagina, und das Natürliche Gleichgewicht auf der Scheide-Umgebung aufgebracht ist.

Frauen zwischen Pubertät und menopause sind am ehesten zu bekommen, bakterielle Vaginose, aber es kann Auswirkungen auf Frauen jedes Alters. Obwohl die genaue Ursache der BV ist nicht bekannt, bestimmte Dinge kann Ihr Risiko erhöhen, wie ungeschützten sex oder häufigen Spülungen. Es ist auch üblich für die BV zurück zu kommen, nachdem es klärt sich, in der Regel innerhalb von 3 Monaten.

Sie sind eher, um bakterielle Vaginose, wenn Sie verwenden:

  • Arzneimittel oder duftende Seifen, Schaumbad oder Duschgel
  • antiseptische Flüssigkeiten in der Badewanne
  • vaginalen Deo
  • starke Reinigungsmittel zu waschen Sie Ihre Unterwäsche

Was tun, Soor und BV gemeinsam haben?

Beide Soor und BV sind eher passieren, wenn es eine änderung an der vagina, die Natürliche Umwelt. Diese änderung kann passieren, aus ähnlichen Gründen, wie vaginale Reinigung Produkte, Reizungen der Scheide, oder einem schwachen Immunsystem.

Es kann schwierig sein zu sagen, zwischen Soor und BV, da Sie auch dazu führen, dass einige ähnliche Symptome, einschließlich:

  • ungewöhnliche vaginale Entladung (Flüssigkeit kommt aus der Scheide)
  • ein brennendes Gefühl oder Schmerzen beim Pinkeln

Soor-und BV-teilen auch diese Symptome mit manchen Sexuell übertragbaren Krankheiten sowie.

Wie können Sie sagen, welche Sie haben?

Sowohl BV und Soor verursachen kann ungewöhnlicher Ausfluss aus der Vagina, aber es gibt einige Unterschiede in dieser Entladung, und andere Symptome, die helfen könnten Sie sagen, welche Sie haben.

BV Symptome, die Verschieden sind von Soor:

  • Die vaginale Entlastung für BV ist Häufig weiß-graue Farbe, wässrig, und hat einen fischartigen Geruch, die möglicherweise stärker spürbar, beim sex oder nach der Periode
  • BV ist nicht in der Regel nicht verursachen starken Juckreiz oder Beschwerden rund um die vagina

Thrush Symptome, die Verschieden sind von BV:

  • Der Ausfluss ist für Soor ist dick, cremig, weiß, Quark-wie und nicht riechen
  • Intensiver Juckreiz, Rötung, Beschwerden oder Schmerzen rund um die vagina

Obwohl es gibt einige verschiedene Symptome zwischen BV und die Drossel, der zuverlässigste Weg, zu sagen, welche Sie haben, ist zu überprüfen, mit einem Arzt. Die Symptome können variieren zwischen den Menschen, und Ihr Arzt wird mehr Erfahrung haben, sagen, zwischen diesen Bedingungen als Sie.

Könnte es etwas anderes sein?

Ja. Es ist nicht immer einfach zu sagen, wenn Sie Soor, BV, oder eine andere Bedingung. Dies kann sein, weil andere Bedingungen kann auch dazu führen, ähnliche Symptome, Soor oder BV, so dass es schwieriger zu sagen zwischen Ihnen.

Insbesondere einige sexuell übertragbare Infektionen können ähnliche Symptome verursachen. Chlamydia ist ein Beispiel, und mindestens 70% der Frauen, die es nicht bemerken, die Symptome. Wenn Sie tun, um die Symptome, die häufigsten sind Schmerzen beim Wasserlassen und ungewöhnliche vaginale Entladung.

Können Sie behandeln Soor und BV die gleiche Weise?

Sie können nicht behandeln Soor und BV in der gleichen Weise, da jede Bedingung wird verursacht durch eine andere Art von Organismus.

Thrush wird durch einen Pilz, also zu den Behandlungen gehören:

  • Soor antimykotische Medikamente: diese kommen in Form von Tabletten, die Sie schlucken Tabletten, die Sie in Ihre vagina (pessare), oder interne oder externe Cremes für die betroffenen Gebiete, oder zusammen als Kombi-Behandlungen wie Canesten Kombi oder Canesten Duo
  • home thrush remedies: es gibt einige Behandlungsmöglichkeiten für Menschen, die nicht wollen, Medikamente, darunter Joghurt und Honig, Borsäure, Knoblauch, Kokosnuss-öl, Probiotika und vitamin C
  • Feuchtigkeitscremes: Sie können Cremes zu verwenden, auf der Haut um den Eingang zur vagina, die helfen können, mit Juckreiz und Schmerzen

BV wird durch Bakterien verursacht, also zu den Behandlungen gehören Antibiotika:

  • Metronidazol: dies kann als eine orale Tablette, die Sie schlucken, oder als ein gel, mit dem Sie auf Ihre vagina (Zidoval)
  • Clindamycin: dieses kommt als eine Creme, die Sie in Ihre vagina (Dalacin)

Wenn Sie wissen, dass Sie Schwanger sind, oder Sie denken, Sie könnten werden, Sie sollten mit Ihrem Arzt, bevor Sie irgendwelche Behandlungen für Soor oder BV.

Welche Behandlung sollte ich gehen?

Wenn Sie hatten eine Diagnose für BV oder Soor in der Vergangenheit können Sie, um Behandlung für diese Bedingung online mit Zava. Wenn Sie nicht bereits eine Diagnose vor oder Sie sind sich nicht sicher, welche Infektion Sie haben, dann sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Es sind home-tests-kits zur Verfügung für BV und Soor zusammen (Canetest) wenn Sie lieber zu diagnostizieren selbst. Viele tests bieten die Ergebnisse sofort und haben klare Anweisungen. Basierend auf Ihren Ergebnissen können Sie in der Lage sein zu sehen, welche Behandlung zu gehen, aber wenn Sie nicht sicher sind, dann sehen Sie Ihren Arzt.

Bei Zava, empfehlen wir, immer zu sehen, einen Arzt, wenn Sie noch nicht diagnostiziert worden ist, vor. In einigen Situationen, Ihre test möglicherweise nicht geben Ihnen eine genaue Diagnose, wenn zum Beispiel:

  • es ist weniger als ein Tag vor oder nach Ihrer Periode geschehen soll
  • hatten Sie Anzeichen von Blutungen aus der Scheide oder eine unregelmäßige Periode
  • haben Sie sex hatten weniger als 12 Stunden

Auch wenn Sie Schwanger sind, müssen Sie Ihren Arzt aufsuchen, vor Beginn einer Behandlung.

Wenn um einen Arzt zu sehen in person

Sie sollten sehen, einen Arzt in person, wenn Sie nicht wollen, um die Behandlung online, Sie nicht einer früheren Diagnose der Infektion, die Sie denken, Sie haben, oder Sie sind sich nicht sicher, welche Infektion Sie haben diese Zeit. Es gibt auch andere Gründe, warum Sie wählen sollten, um zu sehen, einen Arzt in person, über Ihre Drossel-oder BV.

Sie sollten sehen, einen Arzt in person, wenn Sie zusätzliche Optionen für die Behandlung oder Beratung, zum Beispiel:

  • Sie brauchen eine längere Behandlung
  • die erste Behandlung natürlich, Sie verwenden nicht funktioniert: der Arzt oder die Krankenschwester kann vorschlagen, ein weiterer test oder eine Kombination von Behandlungen
  • Sie haben nicht vermocht, nehmen Sie Ihre Behandlung richtig, zum Beispiel, Sie haben etwas verpasst Dosen
  • Sie denken, dass Ihre Infektion kann wieder

Sie sollten auch einen Arzt aufsuchen, wenn Sie sich nicht sicher sind, wenn Sie eine STI oder nicht:

  • Auch wenn Sie Ihre BV oder Soor-Infektionen klar gibt es gesundheitliche Risiken, die eine unbehandelte STI
  • Behandlung möglicherweise nicht notwendig sein, wenn Ihre Symptome sind tatsächlich verursacht wird durch STI: dies ist besonders wichtig für Antibiotika-Behandlungen für BV wegen der Gefahr von Antibiotika-Resistenzen kommt aus der Verwendung von Antibiotika, wenn Sie diese nicht benötigen

Das könnte dir auch gefallen …

Aciclovir Creme

Aciclovir Creme ist eine der vielen herpes-Behandlungen zur Verfügung. Die richtige Wahl für Ihre herpes-Infektion hängt […]

Die Ursachen für Unregelmäßige Perioden

Was kann die Ursache für unregelmäßige Perioden? Es gibt viele Dinge, dass kann dazu führen, unregelmäßige […]

Edith ‚ s Story

“Ich bin derzeit auf Microgynon 30 birth control – wurde es für viele Jahre und haben […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.