Thrush Symptome

Martin Hoffmann Intimität und Schönheit

Scheidenpilz ist eine häufige Pilzinfektion, die Einfluss auf den weiblichen Genitalbereich. Sie wird verursacht durch eine Art von Pilzen namens Candida.

Candida lebt normalerweise rund um die vagina, ohne dass es Probleme, aber wenn es vermehrt zu viel, kann es zu unangenehmen und unbequemen Symptome, die zu Scheidenpilz.

Scheidenpilz behandelt werden kann mit antimykotische Medikamente, die Sie kaufen können online oder von Ihrem lokalen Apotheke.

Was sind die Symptome von Scheidenpilz?

Die Symptome von Scheidenpilz können von leichter bis schwerer, und Sie umfassen:

  • Jucken und Reizungen in der vagina und vulva
  • ein brennen, besonders beim Geschlechtsverkehr oder beim Wasserlassen
  • Dicke, weiße, Geruch-frei Ausfluss (kann auch sein, wässrigen Ausfluss)
  • Rötung und Schwellung der vulva, vaginale Schmerzen und Wunden und Ausschläge auf der Haut rund um die vagina kann auch passieren, aber diese sind in der Regel mehr schwere Symptome

Was sind die Symptome von anderen Arten von Soor?

Abgesehen von Scheidenpilz, können die Menschen auch bekommen oral thrush und die Männer bekommen eine Soor-Infektion rund um Ihre Genitalbereich.

Einige Symptome der männlichen genitale Soor gehören:

  • Reizungen, brennen und Rötungen rund um die Spitze des penis und unter der Vorhaut
  • einen weißen Ausfluss (wie Hüttenkäse)
  • einen unangenehmen Geruch
  • Schwierigkeiten beim zurückziehen der Vorhaut
  • Schmerzen und Reizungen, wenn Sie sex haben
  • Schmerzen, wenn Sie urinieren

Symptome der orale Soor gehören:

  • cremige weiße Wunden auf der Zunge, innere Wangen und manchmal auf dem Dach der Mund, Zahnfleisch und Mandeln
  • leicht erhabene Beulen mit einem Quark-Aussehen
  • Rötung, brennen oder Schmerzen, ist vielleicht stark genug, um machen es schwer zu Essen oder zu schlucken
  • leichte Blutungen, wenn die Wunden gerieben oder geschabt
  • Risse und Rötungen an den Ecken von Ihrem Mund
  • eine cottony Gefühl im Mund
  • Verlust des Geschmacks
  • Rötungen, Reizungen und Schmerzen unter Zahnersatz (Prothese stomatitis)

Was können Symptome verursachen, die ähnlich wie Soor?

Es gibt andere Infektionen, die ähnliche Symptome verursachen, um Scheidenpilz bei Frauen. Sie können leicht verwechselt werden mit Soor, weil Sie kann auch zeigen Symptome von Ausfluss, Schmerzen, Schmerzen und Juckreiz.

Andere mögliche Ursachen der Symptome für Soor sind:

  • genital-herpes
  • bakterielle Vaginose
  • Ekzem
  • sexuell übertragbare Infektionen (STIs)
  • Infektion der Harnwege

Sollte ich mein Soor Symptome getestet?

Die meisten Frauen, die haben eine Soor-Infektion vor, können die Symptome kennen und bekommen antimykotische Behandlung. Aber, weil die Symptome der vaginalen Soor verwechselt werden kann mit anderen Ursachen, ist es eine gute Idee, um Ihren Hausarzt aufsuchen, wenn:

  • Sie haben die Drossel für die erste Zeit
  • du bist im Alter von unter 16 oder über 60
  • Sie Schwanger sind oder stillen
  • haben Sie ungewöhnliche Symptome, wie farbige oder übelriechenden Ausfluss oder Wunden an der vulva (Haut um die vagina)
  • Sie abnormale vaginale Blutungen oder Schmerzen im Unterbauch
  • Sie haben zwei Episoden von Soor, die innerhalb der letzten sechs Monate
  • Sie reagiert haben, schlecht für antimykotische Behandlung in der Vergangenheit, oder es hat nicht funktioniert
  • Sie oder Ihr partner zuvor schon einmal eine sexuell übertragbare Infektion (STI) und Sie denken, es könnte wieder kommen
  • Ihre Symptome nicht verbessern, nachdem 7-14 Tagen nach der Behandlung

Zum testen für eine Scheidenpilz-Infektion, wird Ihr Hausarzt in der Regel zu prüfen, Ihre vagina und vulva, dann nehmen Sie ein Wattestäbchen Probe und senden Sie es an das Labor, um zu bestätigen, die Candida-Infektion, sowie Tests für andere Infektionen wie Sexuell übertragbaren Krankheiten.

Es gibt auch home-test-kits für Soor und bakterielle Vaginose, aber diese sind nicht zuverlässig, und Sie will nicht ausschließen, Sexuell übertragbaren Krankheiten und anderen Infektionen.

Was sollte ich tun, um meine thrush Symptome?

Sie können nehmen Soor antimykotische Behandlung, um loszuwerden, der Scheidenpilz-Symptome. Sie bekommen Ihre Behandlung online oder aus der Apotheke, wenn Sie hatte Soor diagnostiziert, in der Vergangenheit, und Sie sind zuversichtlich, dass Sie kann erkennen die Symptome.

Soor Medikamente kann eine orale Tablette, die Sie einnehmen, eine Tablette, die Sie in Ihre vagina (Pessar), oder interne oder externe Cremes lindern die Reizung. In der Regel, Soor Symptome sollten nach ein Kurs von Medikamenten oder aus der Verwendung der Creme jeden Tag.

Um zu vermeiden, Soor, wenn Sie es regelmäßig, Sie können:

  • verwenden Sie Wasser und einen Weichmacher (Feuchtigkeitscreme) soap-Ersatz reinigen Sie die vulva Haut um die vagina), aber vermeiden Sie die Reinigung in diesem Bereich mehr als einmal am Tag
  • gelten ein fettiger Feuchtigkeitscreme, um die Haut um Ihre vagina mehrmals am Tag zu schützen: werden Sie sich bewusst, dass diese Feuchtigkeitscremes können Schwächen Kondome
  • vermeiden Sie mögliche Reizstoffe, wie in parfümierten Seifen, Duschgels, vaginale deodorants, Tücher und Duschen
  • vermeiden Sie das tragen eng anliegende Unterwäsche oder Strumpfhosen. Einige Frauen finden, dass spezielles Seide-Unterwäsche entworfen, für Menschen mit Neurodermitis und Soor ist hilfreich
  • wenn Sie diabetes haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Blutzuckerspiegel unter Kontrolle gehalten wird

Das könnte dir auch gefallen …

Aciclovir Creme

Aciclovir Creme ist eine der vielen herpes-Behandlungen zur Verfügung. Die richtige Wahl für Ihre herpes-Infektion hängt […]

Die Ursachen für Unregelmäßige Perioden

Was kann die Ursache für unregelmäßige Perioden? Es gibt viele Dinge, dass kann dazu führen, unregelmäßige […]

Edith ‚ s Story

“Ich bin derzeit auf Microgynon 30 birth control – wurde es für viele Jahre und haben […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.